Archive for April, 2010

Vinyl Engine

Freitag, April 30th, 2010

Natürlich kann man auch auf die Uhr gucken und mitzählen, wie oft sich der Teller binnen einer Stunde gedreht hat. Einfacher geht es aber mit so einer Stroboskopscheibe. Aber auch nur, solange noch ’ne altertümliche flackernde stromfressende Glühbirne in der Fassung steckt. Bei 50 Hz bleibt denn scheinbar die Zeit stehen, bzw. einer von den Kreisen verfällt in totaler Ruhe. Und entsprechend klingen die Platten dann auch in der richtigen Tonhöhe. Ach – so einfach war das damals mit die Technics!

(Das Original PDF klickst du hier)


UNTYPISCHE CDS IN MEINER SAMMLUNG (TEIL4)

Dienstag, April 27th, 2010


Wieso nur können diese Beelzeheimer weniger Furcht einflößen als ihre Föhnfrisuren?
(Selbst der Schädel schaut skeptisch).

Wo kann ich det koofen???
Aktuell (28.08.) bei Ebay.


UNTYPISCHE CDS IN MEINER SAMMLUNG (TEIL3)

Montag, April 26th, 2010

Sicherlich der erste & beste Teil einer ganzen Serie.

Grüngelbe U-Boote im Garten eines Kraken und andere Kekse tummeln sich  als verdrängte Erinnerungslücken zwischen Styropor.

Wo kann ich det koofen???
Ebay, Amazon, Secondhandläden für Kinderbekleidung, Flohmärkte.


UNTYPISCHE CDS IN MEINER SAMMLUNG (TEIL 2)

Sonntag, April 25th, 2010

AMULET „SAME“

Sie musizierten nur einige Sommer (`78 – `81), sparten 3000 Dollares zusammen, nahmen ne Platte auf und gaben ihr Amulet an den Schamanen zurück…. Schade.

Wo kann ich det koofen???
Die Cd von MONSTER RECORDS, ist vergriffen.
Musste dich halt umtun, Alter (z.B. Ebay, Platten Börsen, Amazon……).


UNTYPISCHE CDS IN MEINER SAMMLUNG (TEIL 1)

Samstag, April 24th, 2010

PENTAGRAM FIRST DAZE HERE

Geraume 39 Rock Lenze schleppt BOBBY LIEBLING, optisch Luzifers Hartz 4 Empfängern zugehörig, seine relativ nietenfreien Knochen von einer bierverklebten Bude zur nächsten. Lohn und Anerkennung findet er im Gejohle der Langmatten.
Herbst 2009 in Kopenhagen gesichtet…..
P.S. die Fortsetzungs Cd „FIRST DAZE HERE TOO“  lässt ebenfalls den Biker bibbern.

Wo kann ich det koofen??? Derzeit u.a. bei Ebay.


Nicht flangen, Liebling

Freitag, April 23rd, 2010

A PHASE WE`RE GOING THROUGH
Kompliminze an FRUITS DE MER fürs erste Vinyl – Neoragaisten covern um die 70 rum.
Vielleicht weckts Neugier aufs HAUSFRAUEN EXPERIMENT
Selbiges Label, 2X7,

Cover von EnoSilver ApplesSebastian von Steve Harley und Hawkindisches.

Zum Kosten ein akkustischer Lappen.


TEXAS FLASHBACKS

Dienstag, April 20th, 2010

Garagenhörner aufgesattelt:
ne ganze Stampede Beat Büffel donnert über die Psychic Circle Prärie !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Volume 1 1. THE ESQUIRES / Come On, Come On (1:40) 2. THE HEADSTONES / Wish She Were Mine (2:05) 3. THE HEADSTONES / 24 Hours (Everyday) (2:57) 4. FLOYD DAKIL FOUR / Bad Boy (1:59) 5. THE PLAYBOYS OF EDINBURGH / Wish You Had A Heart (2:26) 6. FINNICUM / Come On Over (2:03) 7. THE EXCELS / Let’s Dance (2:35) 8. THE REASONS WHY / Don’t Be That Way (2:05) 9. THE CICADELICS / We’re Gonna Love This Way (2:33) 10. THE COUNTDOWN 5 / Uncle Kirby (From Brazil) (2:42) 11. THE LYNX / You Lie (2:04) 12. THE WARLOCKS / If You Really Want Me To Stay (2:08) 13. THE BARONS / Come To Me (2:35) 14. THE TROLLS / That’s The Way My Love Is (2:00) 15. THE SWEETTARTS / So Many Times (2:18) 16. SHERWOODS / I Know You Cried (2:15) Volume 2 1. THE JADES / I’m Alright (2:53) 2. THE OXFORD CIRCUS / 4th Street Carnival (3:00) 3. THE BLUE THINGS / Twist And Shout (2:45) 4. JIMMY RABBIT & THE KARATS / Pushover (2:00) 5. WALLY AND THE RIGHTS / Hey Now Little Girl (1:52) 6. THE BOYS / You Deceived Me (2:20) 7. THE ONE WAY STREET / Joy And Sorrow (2:38) 8. THE TWILIGHTERS / Nothing Can Bring Me Down (2:17) 9. THE OUTCASTS / I’m In Pittsburg (And It’s Raining) (1:56) 10. S.J. AND THE CROSSROADS / Get Out Of My Life Woman (2:30) 11. THE IGUANAS / I Can Only Give You My Everything (2:27) 12. THE CHEVELLE V / Come Back Bird (2:24) 13. THE RUNAWAYS / 18th Floor Girl (3:20) 14. THE SIX PENTS / She Lied (2:07) 15. KNIGHTS BRIDGE / C.J.Smith (2:28) 16. KINGHTS BRIDGE / Make Me Some Love (2:47) Volume 3 1. THE BLOX / Hangin’ On (2:29) 2. MURPHY AND THE MOB / Born Loser (2:25) 3. THE NINTH STREET BRIDGE / Wild Illusions (2:42) 4. BROTHERS AND SISTERS / And I Know (2:07) 5. THE CHANTS / Hypnotized (2:33) 6. THE CONTINENTAL V / Wake Me Up Girl (2:45) 7. THE BARONS / Don’t Burn It (2:18) 8. THE UNDERTAKERS / Unchain My Heart (2:15) 9. THE VISIONS / Humpty Dumpty (2:15) 10. THE MODS / My Baby’s Gone (2:05) 11. THE SHADES OF NIGHT / Fluctuation (3:35) 12. THE CIRCUS / Bad See (You’re A Bad Seed) (2:25) 13. SHIVA’S HEAD BAND / Kaleidescoptic (2:35) 14. SWEET SMOKE / Morning Dew (2:50) 15. THE MIND’S EYE / On The Road South (2:19) Volume 4 1. THE WIND / Don’t Take Your Love Away (2:10) 2. THE NOBLEMEN / Stop Your Running Around (2:09) 3. MIKE RENOLDS & INFANTS OF SOUL / When Will I Find Her (2:58) 4. THE NOTATIONS / Everything’s Alright (2:50) 5. THE EXOTICS / Queen Of Shadows (2:28) 6. THE EXOTICS / I Was Alone (1:58) 7. INFINITE STAIRCASE / Margaret (2:20) 8. THE MODULATION CORPORATION / What To Do (2:30) 9. THE ROKS / Hey Joe (2:40) 10. LEO AND THE PROPHETS / Tilt-A-Whirl (2:42) 11. THE PERILS / Hate (2:14) 12. THE MADISON REVUE / Another Man (2:30) 13. THE BEAR FAX / Out Of Our Tree (2:23) 14. CHANGING TIMES / Cry (2:20) 15. THE HEARD / You’re Gonna Miss Me (2:42) 16. THE HEARD / Exit 9 (2:10) Volume 5 1. THE BARDS / Alibis (2:03) 2. THE BRIKS / Foolish Baby (2:35) 3. THE TRACKERS / You Are My World (2:27) 4. THE MOVING SIDEWALKS / I Want To Hold Your Hand (3:55) 5. TOMMY JETT / Groovy Trip (2:42) 6. THE EXOTICS / Come With Me (2:08) 7. BOBBY MABE & THE OUTCAST / I’m Lonely (3:02) 8. THE CYNICS / Train Kept A-Rollin’ (2:00) 9. THE FANATICS / I Will Not Be Lonely (2:05) 10. THE LAVENDER HOUR / So Sophisticated (2:07) 11. ELECTRIC LOVE / This Seat Is Saved (2:09) 12. BUCCANEERS / You Got What I Want (4:32) 13. THE WANDERERS / Higher Education (2:34) 14. KIT & THE OUTLAWS / Don’t Tread On Me (2:47) 15. THE FIVE CANADIANS / Never Alone (2:07) 16. LARRY & THE BLUE NOTES / In And Out (1:58) Volume 6 1. THE VISIONS / Route 66 (2:30) 2. S.J. & THE CROSSROADS / Ooh-Poo-Pah-Doo (2:30) 3. THE FABS / Dinah Wants Religion (2:39) 4. THE MINUTE MEN / Disillusion (2:20) 5. THE CHESSMEN / I Need You There (2:29) 6. THE NEW BREED / Big Time (2:36) 7. LIVIN’ END / Society (2:10) 8. THE BOURBONS / Of Old Aproximately (2:30) 9. THE WIG / Drive It Home (2:20) 10. THE REDDLEMEN / In Gonna Get In That Girl’s Mind (2:20) 11. THE NOMADS / Situations (2:43) 12. THE SONS OF BARBEE DOLL / Psychedelic Seat (2:14) 13. THE SHADES / Ginger Bread Man (2:05) 14. KEMPY & THE GUARDIANS / Love For A Price (2:10) 15. YESTERDAY’S OBSESSION / The Phycle (2:58) 16. NOBODY’S CHILDREN / Good Times (2:46)

…..und aus Dallas zugeschaltet:


Warenzeichen Mädchen Gitarre

Montag, April 19th, 2010

Eine ganze Website voll mit schicken bemalten Elektrogitarren.

Aus tropischen Klanghölzern gefräst von Chris Larsen in seiner Werkstatt in Tucson, Arizona.

Bestückt mit original handgewickelten amtlichen David SchecterTonabnehmern.

Lassen das Herz eines jeden Telecaster Liebhabers höher schlagen!

Zwar sind die hochaufgelösten Abbildungen der Schönheiten nicht immer verfügbar, doch es gibt auch so genug zu sehen.

Und mein Lieblingsmodell ist natürlich SHOPGIRL, obwohl der tip2strip-View natürlich zensiert ist.

Klick auf die Zeichnung Links (Ab 18)


ESKALIERENDE TRÄUME

Sonntag, April 18th, 2010

Eine Filmseite, die sich u.a. den 100 DEUTSCHEN LIEBLINGSFILMEN widmet, weiß mit unkonventioneller Auswahl zu überraschen.
Selbst zwei meiner Favoriten werden über die Klobürste gelobt: „ICH, EIN GROUPIE“ sowie „IM SCHLOSS  DER BLUTIGEN BEGIERDE“ (guckst du auch hier).
Dort erschreckten weniger die  geschmacklose Stock Footage einer authentischen Herz OP oder Gobelinröcke in kreischenden Farben, sondern ein Plüschbär, der immer mal wieder unvermittelt aus dem Ginster brach, um Radau zu machen.
Ähnlich sahs die BJM und verbot die Silwa VHS umgehend. Nicht schlecht für einen der wenigen deutschen Grusler aus dieser Epoche!!!!!!!


TV TIPPPS 14.04.2010 1FESTIVAL

Freitag, April 16th, 2010