Archive for Mai, 2010

TV TIPPP

Freitag, Mai 28th, 2010

00:25 UHR  ARD     DER ANGRIFF DER RIESENMOUSSAKA


TV TIPPP

Donnerstag, Mai 20th, 2010

22.05.2010, 20:45 Uhr Champions-League-Finale: Bayern – Inter (SAT.1 ab 19:00 Uhr)


SUPER SOUNDTRACK

Dienstag, Mai 18th, 2010

Gewiss ein Produkt seiner Zeit: ESCALATION von ROBERTO FAENZA – 1968 mit Musik von Meister MORRICONE
veredelt.
Aktuell die Version von DIGITMOVIES, als Cover leider nicht das coole Original.

So richtig GEIL vielleicht der untige  Shaker (allerdings ist DANGER DIABOLIK da schon ein ganz andres Kaliber)


Ich rieche ’ne Ratte

Mittwoch, Mai 12th, 2010

Das Sequel zu ROLL YOUR MONEYMAKER. Wie die erste Folge mindestens genauso lehrreich in Punk-to: Musikgeschichtliche Aspekte der amerikanischen Kultur und Unterhaltungsindustrie. Bekannte und nicht so bekannte Klassiker des Rock ‘n‘ Roll im ungebügelten Original. Die Scheibe gehört in jede gut sortierte Sammlung bzw. das Cover an jede Wand. Wenn möglich, in der vinylisiert gepressten 33⅓ Umdrehungen pro Minute Version. Gibt es zu kaufen zum Beispiel bei MR DEAD & MRS FREE. Ich hoffe ja, da kommen nicht noch acht Fortsetzungen, dann wäre die digitale Archivierung schon praktischer.


Fahrkarte fürs Hirn

Sonntag, Mai 9th, 2010

Manchmal, in düsteren Stunden, keimen Zweifel in mir hoch: war es richtig, statt Vinyl nur noch Cds zu hegen, während alle meine Muchachos ihr verkratztes Etwas mit kaltem Bier runterspülen?

Die Cd: von der Wertigkeit her sich bei fünf Duplonen einpendelnd, Lebensdauer ungewiss, nach neuester Erkenntnis mit ner Prise Dioxin.

Plötzlich – gerade guck`ich ne Preorder Liste an – hämmert sich mir Hämisches auf die Nerdage: ESOTERIC bezirct uns mit neuem Sublabel REACTIVE – alte Proggies aus dem Deutschsprachigen.

Nun ja, SCHICKE FÜHRS  FRÖHLING ist ein Anfang. Aber dann wirds Zeit, ein BRAINTICKET zu lösen: COTTONWOODHILL und PSYCHONAUT laden zum Pilz Omelett.

Und unsereins wird klar: Bravo Rick, alles richtig gemacht. WEITER SO!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


CRUISER VON LOTHAR SUHR

Montag, Mai 3rd, 2010

TEIL 1:
DYNO GLIDE DE LUXE
1st Edition 1995
Old School styled – Steel, Leather & Gum
(aus der Zeit, als man noch kein „Pimpen“ kannte)

Natürlich wissen Insider, das unser BONOBO Zeichner am liebsten historische Fahrräder baut.
An dieser Stelle wird gelegentlich einer seiner Schätze vorgestellt.
Hinweis: die Räder sind unverkäuflich.


The Birds

Montag, Mai 3rd, 2010

(bild: marlies, 03.05.)

Ungewöhnlich viel Vogelvolk krakeelt derzeit unter unserm Küchenfenster.
Am meisten rabatzen die Spatzen,
während die Krähen lieber Krümel erspähen.

KLINGT IN ETWA SO