Archive for Dezember, 2010

2011

Freitag, Dezember 31st, 2010

BONOBO SOUNDBAG
WÜNSCHT SEINEN LESERN NEN GUTEN RUTSCH
OHNE VORVERLEGUNG DES MAYA KALENDERS!!!!!!!!!!!!!


Wieviele Augen hat die Spinne?

Montag, Dezember 27th, 2010

Keine Ahnung, ick sach mal mindestens sechs.
Hier die passende Musik: hochmelodiöser U.S. Orgelpsych (von 1969/70).

Pluspunktig: wenig ausgeleiertes Wah Wah drüberflashend……..


A VERY ZOMBIE HOLIDAY

Freitag, Dezember 24th, 2010

Wie man heil über die Feiertage kommt, zeigt uns dieses kleine Filmchen. Gleich mal alle Fenster und Türen verschließen, Vorsicht beim Küssen unter dem Mistelzweig (auch oder gerade wenn’s nur der betrunkene Ehemann ist) und schön den ganzen Abend auf Oma aufpassen.

(via Schockwellenreiter)


LESE TIPPP

Donnerstag, Dezember 23rd, 2010

Wurde mit nem hohlen Knochen das erste Louie Louie erflötet?
Falls du dir  – wie unsereins – nicht nur deine Gedanken bzgl. antikem Rock auf Cd, 70`s Trashfilme und Spaghetti Bolognaise zusammenbastelst, sondern  auch für Paläo Anthropologie immer ne offene Feuerstelle am Lodern hältst, dann lies diesen Mammutschinken !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Venus Wikipedia

copyright: random house / knaus verlag


Etwas für die Hirnschachtel

Montag, Dezember 13th, 2010

Bestimmt wegen ihres Hits „Amsterdam“, wie auch diversen Abgründen, weswegen unsereins nach nem Coffee Shop Aufenthalt beinahe in der nächstgelegenen Gracht ersoffen wäre, bleibt mir BRAINBOX immer als eine DER hölländischen Psychamer im Alzy haften.
Locker kannste ihre LP/Cd Reissues jeder dritten Flohmarktschachtel entboxen.
Sollte mich wer nach meinem Favo frägen, antwortete icke „… die PSEUDONYM Cd – breitestes Booklet mit Extras !!!!!!“.
Freut mich, zu hören, dass ESOTERIC ne frische Variante stickst: Also Blubber weglegen, Sonnenbrille hoch, auffy zum Soundealer um die Ecke !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Keine Ruhe den Gottlosen

Donnerstag, Dezember 9th, 2010

Bestimmt nicht erst seit den Rockömern kennen wir Klangesgenossen. Heutzutage bedarfs keines Juliusses, um Progimate zu bilden, Wobei die rockigen Drömer als Triasthma vorpreschen. Ihre Speerspitzen der 70s katapultiert LION anschließend in Vinyl Formation gen Phalanxen des Psychs.


G – DAY 04.12.2010 LINSE

Sonntag, Dezember 5th, 2010


GERD Veranstalter und Geburtstagskind

Auf den Bildern unten:

THE BLOW-UPS Ein weiteres Band Projekt von NICOFROGRAMMERS Gast Trommler: DJ DROP OUT

PEDRO MOUNTAINS MUMMY

THE MAGNIFICIENT BROTHERHOOD

Rick im Gespräch mit Kumpel Thomas von der CLAUDIA DARK COMBO