Weblog Lavalampe

Tierschutz und Digitales


21. Dezember 2014

Am I your Dream Love?

Filed under: Allgemeines,Sex — admin @ 14:32

(aus dem Spam-Ordner)

img0266876134

Hi !
Are you still looking for your perfect mate? Maybe she is just a click away! RussiaWomenDate offers single men around the world an amazing platform to date the sweetest, sexiest and most sincere Russian and Ukrainian girls who are searching for friendship, love and marriage! It’s totally FREE to register at RussiaWomenDate and instantly browse thousands of ladies‘ profiles.

Meet thousands of beautiful Russian and Ukrainian girls!
Access premium features – live chat, phone calls, video and more
Relax and enjoy dating on our safe & secure platform

Don’t Keep Her Waiting

Wir wissen nicht, ob die junge Dame aus Russland oder dem Osten der Ukraine stammt, aber solange der Rubel rollt ist das ziemlich egal und außerdem ist sie sowieso nur einen Mausklick entfernt.

5. November 2014

Chomp!

Filed under: Rock'n'Roll,Sex — admin @ 13:22

Zombie Filme sind doch auf Dauer irgendwie nervig. Immer dieselbe Handlung, und am Ende sind alle tot oder auch nicht. Da ist so eine Liebesschnulze wie die hier umso schöner, wo die Redewendung „ich schenk dir mein Herz“ eine ganz neue Bedeutung bekommt …

16. Juli 2014

Does anyone know this girl?

Filed under: Allgemeines,Drugs,Rock'n'Roll,Sex — admin @ 13:31

29. Juni 2014

R.I.P. Bobby Womack

Filed under: Drugs,Rock'n'Roll,Sex — admin @ 22:31

Zonenklaus hat es schon berichtet, wir verlinken noch ein YouTube Video: Rolling Stones Tribute usw… (aber nur bis 00:56).

25. Juni 2014

From Presley to Punk

Filed under: Allgemeines,Drugs,Rock'n'Roll,Sex — admin @ 09:14

Gerade jetzt, wo andere Kleinkünstler mangels Einnahmen aus Plattenverkäufen nicht umhin kommen, ihre lyrischen Ergüsse höchstbietent versteigern („Shut up and deal„), will natürlich auch Duo Lavalampe nicht hintenanstehen und hat sich entschlossen, ein paar ihrer egenenen Schmierzettel bei Sotherby’s unter den Hammer zu bringen.

Im Angebot zum Bleistift vier Seiten Gekritzel „Nackt auf dem Flokati“ und „Roll den bunten Flicken aus“ mit ganz viel durchgestrichenen Ideen, Reimen und Doodles. So eine Million Dollar sollten schon ausreichen, unsere Kaffeekasse mal wieder ein bisschen aufzufüllen.

27. Mai 2014

Ich will heiraten!

Filed under: Sex — admin @ 18:46

Nach ewig langer Zeit mal wieder Fanpost.

hallo. Ich habe Ihr Profil auf einer Dating-Website.
ich Ihnen mein Bild. Ich hoffe, dass Sie mein Aussehen mochte,
und Sie schreiben mir eine Antwort wollen. suchen, um neue Leute zu treffen.

EvE

13. Mai 2014

HRGiger †

Filed under: Drugs,Rock'n'Roll,Sex — admin @ 11:55

Giger_gitarren
Wie wir gerade im Buch der toten Namen lesen müssen, geht seit gestern der geniale Schweizer Künstler nicht mehr einkaufen.

R.I.P.

Trackback (manually added): http://zonenklaus.de/wp/?p=24148

Foto: Elwedritsch at the German language Wikipedia [GFDL or CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

14. Juni 2013

Kind of Flamenco Jazz

Filed under: Allgemeines,Drugs,Rock'n'Roll,Sex — admin @ 10:20

Früher haben wir uns solche Musik lieber nicht angetan. Aber jetzt, wo unsereins auch schon etwas älter ist, kann ein bisschen Jazzrock hier und wann doch ganz schön sein. Aber dann bitte nicht das Original, sondern lieber in der geshredderten Schweineorgel Version. Jedenfalls so lange, wie sich keiner bei Google Inc. bzw. YouTube beschwert.

9. April 2013

Fuck Dictator

Filed under: Allgemeines,Rock'n'Roll,Sex — admin @ 12:13

Die Lavalampe fand eigentlich „Pussy Riot“ schon allein wegen der Musik ganz toll, aber wenn hierzulande immerhin die langweilige Hannover Messe (sozusagen als Heilige Messe der Industriebonzen) wenigstens ein bisschen aufgepeppt werden kann, dann freuen wir uns doch auch über diesen kleinen Auftritt der „Femen“. Solange Merkel denen nicht auch zur Strafe mit zwei Jahre Arbeitslager droht.

6. Februar 2013

Troglodytes

Filed under: Rock'n'Roll,Sex — admin @ 12:05

Schon gestern entschlief mit 69 71 Jahren der Oberhöhlenbewohner aller 60er Jahre Beatbands, wobei dessen größter Hit schon Jahre vor Punk nur drei Akkorde benötigte. Was dem musikalischen Ausdruck natürlich keinen Abbruch tat.

Reg Presley* geht nicht mehr einkaufen!

« Newer PostsOlder Posts »

Powered by WordPress