Lavalampe

Sex and Drugs and Rock ’n’ Roll


28. August 2008

SONGS FOR TIBET

Filed under: Allgemeines — admin @ 08:20

ART.png
Als Zeichen der Solidarität mit dem Schmunzelmonster hat die Lavalampe ein neues Album aufgenommen. Bei den Liedern, von denen einige speziell für dieses Projekt geschrieben und andere als akustische Versionen bereits veröffentlichter Titel eingespielt wurden, geht es um das Thema Frieden – dem inneren wie auch dem globalen Frieden. Ein Stück z.B. wurde in einem Umkleideraum in vertraulicher Atmosphäre vor einer Show aufgenommen.

26. August 2008

FUNNY SEXY VIDEO

Filed under: Sex — admin @ 13:15

Und natürlich wieder via Schockwellenreiter, dem alten Lustmolch …
Diesmal ein kleines Werbefilmchen mit französischen Zimmermädchen.

25. August 2008

Das Dienstmädchen mit der Kettensäge

Filed under: Allgemeines — admin @ 12:35

Die Wirklichkeit ist ja eigentlich schon Horror genug. Trotzdem für Freunde der Knetmassenanimierten Unterhaltung ein kleines Zombiefilmchen aus der Tube:

[via]

21. August 2008

Flugzeugunglück

Filed under: Allgemeines — admin @ 22:04

Auch das Licht der Lavalampe soll auf den Gräbern der Toten von Madrid leuchten. Aus diesem Anlaß hier das Lied „Landebahn“, in der „Startbahn“ Version. Nicht mehr und nicht weniger gedacht als jämmerliches Zeugnis, den Wahnsinn des weltweiten Flugverkehrs begreifen zu wollen.

18. August 2008

Watch 1,056 LIVE TV CHANNELS on Your PC.

Filed under: Allgemeines — admin @ 08:08

View Demo:
38zEg30M97B-psWJTxdj7_IW.gif
Wenn die Lavalampe nicht gerade fernsieht, dann sitzt sie vor der Glotze, guckt sich einen Spielfilm nach dem anderen an, zieht sich ein paar Video rein oder zappt durch die Kanäle. Von daher kommt so eine Werbeunterbrechung gerade recht. Schon weil die Vielfalt der Programme, wie der Filmausschnitt beweist, alle unsere Interessen (ausser natürlich Musikmachen) abzudecken verspricht.

14. August 2008

Ode ans Vaterland

Filed under: Allgemeines — admin @ 08:06

Jetzt ist es raus: Das siebenjährige Mädchen, welches neulich im Fernsehen das tolle Lied der Lavalampe sang, bewegte in Wirklichkeit nur die Lippen. Der Playback kam tatsächlich von zwei häßlichen, älteren Herren. Aber wenn unser Roadie nicht gepetzt hätte, hätte das bestimmt nie keiner gemerkt.

6. August 2008

Songs for Drella

Filed under: Rock'n'Roll — admin @ 07:08

lavawarhol.png
Man kommt ja gar nicht mehr mit den ganzen Gratulationen hinterher. Soviele Geburtstage die letzten Tage. Und heute sogar ein ganz besonderer, nämlich der 80ste des berühmten Pop-Art Künstlers. Zu seinen Ehren würde die samtweiche Lavalampe ja wie schon immer und auch auf allen kommenden Parties mal wieder den legendären Peitschentanz zelebrieren. Und hinterher das Todeslied der schwarzen Engel anstimmen. Am liebsten natürlich zusammen mit Nico, wenn sie denn nicht auch schon vor zwanzig Jahren oder so gestorben wäre.

Powered by WordPress