Lavalampe

Sex and Drugs and Rock ’n’ Roll


27. November 2008

Hallo, mein name Lauren

Filed under: Sex — admin @ 07:24

Lauren.jpgMir 29 Jahre. Ich lebe in Ashville NC, USA. Ich die suche der neuen freunde.
Wenn du mit mir abgeschrieben werden willst schicke mir den Brief.
Ich werde deinen brief warten 🙂 🙂 🙂
Lauren
p.s Du kannst mir deutsch oder die englische Sprache auch schreiben.



Gerade wenn die Tage immer kürzer, früher dunkler und später hell werden, freut sich die Lavalampe natürlich besonders über Fanpost. Auch aus Nordkarolina. Leider kann sie nicht alle Briefe einzeln beantworten, deshalb an dieser Stelle dieser virtuelle Gruß zurück.
(Dieser Beitrag ist ein Update zu: This is Irina!).

25. November 2008

THE LAST SATISFACTION!!!!

Filed under: Rock'n'Roll — admin @ 09:35

satisfaction-klein.jpg
Präsentiert von:
Satisfaction Club
Wann:
06 Dez 2008, 20:30
Wo:
The Bordello
901 E. 1st Street
Los Angeles, CA 90012
Vereinigte Staaten von Amerika
Karte anzeigen

24. November 2008

DON’T JUST BURN CALORIES, INCINERATE FAT

Filed under: Drugs — admin @ 08:45

Get the fastest fat burner out there – try it for Zero Cost.
View image

18. November 2008

Happy Holidays from the Vault!

Filed under: Rock'n'Roll — admin @ 20:23

2008-holiday-card.jpg
Music has always been a salve for the human soul. Let your friends at Wolfgang’s Vault lift your spirits with musical gifts.

13. November 2008

Experience Hendrix

Filed under: Rock'n'Roll — admin @ 08:41

Auch wenn die Lavalampe doch meist zu Trommeln von der Festplatte steppt, so ist sie bestürzt ob der Meldung, daß Mitch Mitchell gestern endgültig und für immer die Drumsticks beiseite gelegt hat. Als einer der ersten befreite er das Schlagzeug von der reinen Begleitfunktion und begründete damit Fusion als neuen Rockstil.
Uns hingegen bleibt wieder nichts anderes übrig, als ein ums andre Mal die Drum-Spur umzustellen mit der ewigen Erkenntnis, daß ein Loop aus der Maschine sowieso nicht richtig groovt.
R.I.P.

12. November 2008

Schnelle Hilfe Hier

Filed under: Drugs — admin @ 09:39

Es ist Sehr Eifach Krisis zu Vergessen
Angst und Stress haben andere! Ab sofort duerfen Sie nur an das Gute denken! Finanzkriese? Interessiert Sie nicht mehr.
Bestellen Sie diese Wunder Pillen und schon sind Sie frei von Stress und Anst. Einfach toll, Sie koennen wieder gut leben!

Habe keine Ahnung, was die N2 Packung Smarties kosten soll. Davon abgesehen, wenn ich dann mal ergänzen darf: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie erstmal Korrektur und fragen Sie Ihren Deutschlehrer.

10. November 2008

This is Irina!

Filed under: Sex — admin @ 07:39

Irina.jpg
Hello, how are you doing?
Likely, you will be now surprised. But I long thought before writing to you the letter.
Today in the morning, I have received love Internet dispatch, from the unknown person to me the addressee. In the given letter, it was spoken about love attitudes between people. In the list e-mail addressees, I have seen your personal address.
I think, what you as search for serious attitudes? I consider, that given chance for me unique, therefore I have decided to write to you. I wish to find the present love!
You are ready to learn me?
If you will allow me, I would like to begin our acquaintance, with the small story about me.
My name is Irina. I am 30 years old. I was born in not the big Russian city which refers to Ryazan.
I am quiet, young, purposeful girl. Friends speak me, that I cheerful. I love dialogue. I consider, that dialogue very important component in our life.
I am, as well as all women of our country, like to cook food, to go in for sports. I conduct a healthy way of life. I do not smoke and I do not take alcohol. I have work which very strongly I love. But I do not have not enough love. I am assured, that on our planet, there is a person whom the happiness and love can present me!
On the Internet I more recently. I have no wide experience in the Internet acquaintances. I saw transfer on the TV, about love in the Internet and have decided to find the happiness. I consider, that it is real.
I search the present for the man which will love, and to respect with me. I consider, that this main thing in attitudes.
You interesting the man, and I would like to learn you in more detail. Probably it is our destiny?
You can write to me the letter and tell to me in more detail about you. I with pleasure shall answer you. Certainly, I shall send you my photos as. In the future as I shall send you a photo from my life. You can learn all about me.
I with impatience shall wait your letter to me, with more detailed story about you. I am assured, that we become good friends and we can love each other.
Please reply only to my personal e-mail.
Yours faithfully,
Your girlfriend from Russia,
Irina.


Nach langer Zeit endlich wieder mal Post von unserer Freundin aus Russland. Und wenn’s auch nur virtuell über’s Internet ist (die Email Adresse wird wahrscheinlich zu so einer obstrusen Partnervermittlungs-Geldeintreib-Agentur führen), so sind wir doch gerührt. Und auf diesen Weg viele Grüße und noch mehr Küsse zurück.

7. November 2008

Die Not hat ein Ende!

Filed under: Rock'n'Roll — admin @ 18:23

Berlin hat viel zu bieten, das wissen wir. Aber eins hat bisher doch gefehlt und ist jetzt endlich wieder da: Beat-schuppeN, eine Sixties Party vom Scheitel bis zur Sohle! Eine Zeitreise in die authentische Atmosphäre mit Beat, Mod, Garage und Punk aus den Sechzigern für jung und alt. Mädels, ihr müsst nicht mehr den ganzen Abend allein und traurig im Paisley-Mini auf dem Badewannenrand sitzen und euch den Bob kämmen, während euer Eyeliner verwischt. Jungs, ihr müsst nicht mehr bei zugezogenen Vorhängen im Wohnzimmer die Mick Jagger Hüfte kreisen lassen. Wer bis dahin noch nicht das passende Outfit oder Accessoire gefunden hat, kann sich an diesem Abend von oben bis unten am Stand vom VEB Orange Second Hand Shop eindecken. Also dreht die Zeit für einen Abend zurück und tanzt mit unseren sexy Gogos zurück in die Swinging Sixties…
Wann:
08 Nov 2008, 22:00
Wo:
Bang Bang Club
Neue Promenade 10/ S Bhf. Hackescher Markt
Berlin, Berlin|320
Deutschland

5. November 2008

Karneval des Lichts

Filed under: Drugs — admin @ 07:23

Karneval des Lichts ist ein bis heute unveröffentlichtes Stück der Lavalampe. Außer den engsten Mitarbeitern hat niemand dieses obskure Werk gehört. In den offiziellen Studioprotokollen ist nur verbürgt, dass die Lavalampe am 5. Januar 2007 nach einer Overdub-Session für „Roll den bunten Flicken aus“ unter der Leitung von El-Fielitz eine knapp vierzehnminütige Klangcollage, ohne Form, Takt, Tonart und Melodie, aufnahm.
Ein Vier-Spur-Tonbandgerät wurde dabei mit allerlei Geräuschen und Bandschleifen belegt, dazu kamen stark verzerrte Gitarren, Schlagzeug und Orgeltöne.
Betrüger könnten ohne weiteres ein Bootleg herausbringen, da niemand das Stück kennt und es sich in keiner Weise nach Die Lavalampe anhören soll. In einigen Internet-Tauschbörsen kursieren solche Fälschungen bereits.

(more…)

3. November 2008

BEST ACT EVER

Filed under: Sex — admin @ 14:37

Die Lavalampe wollte sich eigentlich schon vor einem Monat für die European Music Awards qualifizieren. Nun hat das aber wieder nicht hingehauen mit der Nominierung. Dafür ist aber natürlich wieder unser Freund Rick dabei. War ja auch nicht anders zu erwarten …

Rick Astley |MTV Music

(Dies ist ein Update zu dem Artikel Featured Video)

Powered by WordPress