Lavalampe

Schönheit fängt im Kleinen an


10. März 2010

Crazy 80% Discount for mail

Filed under: Drugs,Sex — admin @ 11:40

Siebzig oder achtzig von Hundert ist wie der Unterschied zwischen verrückt und gewaltig. Aber mit der Prozentrechnung nehmen es die russischen Spammer eh nicht so genau.

Für Viagra gibt es in Wirklichkeit gerade 37% Rabatt, die dunkelblauen sind nur 13% billiger, und Cialis ist eigentlich genauso teuer wie vorletzte Woche.

7. März 2010

Manchmal

Filed under: Rock'n'Roll — admin @ 22:48

Zur Abwechslung mal wieder was Audiophiles von El’s Festplatte und aus der Feder von Rick. Ein leicht melancholisches Liedchen mit Ukulele und Konzertaner Orchesterorgel in G Dur bzw E-moll. Wegen andauernder Audioplayer Inkompatibilität dieses Weblogs leider nur als Link, aber dafür immerhin atemberaubenden 128kbps.

5. März 2010

Ich warte deinen Brief

Filed under: Sex — admin @ 13:47

Hallo! Wie geht es? Gut?
Ich habe deine Mitteilung, Danke bekommen.
Leider, ich erinnere mich nicht, wenn ich dir schrieb.
Aber ich werde froh sein, die kurze Korrespondenz mit dir zu haben!
Bald werde ich in Deutschland ankommen, wir konnen uns treffen!
Ich heisse Kyrenia. Du kannst mich Kyre nennen.
Ich lebe in Zypern, in der Stadt Lemesos. Moglich, du wei?t?
In welcher Stadt lebst du?
Ich bin 27 Jahre.
Wenn du englisch sprichst, schreibe mir englisch.
Auch du, wenn willst, wir konnen deutsch abgeschrieben werden.
Ich suche die Freunde fur das Treffen in die Realitat.
Ich suche die Freunde nur fur die Korrespondenz nicht.
Wenn du willst, werde ich dir meine anderen Bilder schicken.

Schreibe mir auf meinen personlich email die Adresse.

Ich werde deine Antwort warten.
Kyre.

3. März 2010

the beat goes on

Filed under: Rock'n'Roll — admin @ 06:37



Stadtplan

1. März 2010

Nackt auf’m Flokati

Filed under: Sex — admin @ 06:05

Gerade sind die Olympischen Winterspiele in Vancouver zu Ende gegangen. Passenderweise kommt aus der Kanadischen Online-Apotheke auch das richtige Doping für den Après-Ski in den Elektrobriefkasten geflattert. Und das Häschen zum Anbandln auf der Anzeige heißt übrigens Annabelle (nur so zu Information).

Weitere Artikel aus dem Ressort „Nackt auf’m Flokati“

« Newer Posts

Powered by WordPress