Lavalampe

Sex and Drugs and Rock ’n’ Roll


30. Januar 2013

Únete a la Revolución del Amor

Filed under: Allgemeines,Sex — admin @ 15:17

Ob am 29. April 1968 oder erst jetzt letztens kurz vorm Weltuntergang 21. Dezember 2012 – wann nun genau die böse Ära des Sternbilds Fische zu Ende ging, also der Frühlingspunkt in das Sternbild Aquarius gewandert ist, kann man sich auch drüber streiten.

Das wichtigste ist aber, dass die Liebe sich hoffentlich weltweit ausbreitet und das Licht die Dunkelheit verdrängt.

So wie hier bei LOVE REVOLUTION, verbunden in Kunst (ART) und Aktivismus, den nackten Körper als reinste Darstellung der Botschaft benutzend, die da lautet: FRIEDE FREUDE EIERKUCHEN. Die erste Aktion begann schon während der Aufstände in Spanien am 25. September 2012.

25. Januar 2013

Auf die Zunge gebissen

Filed under: Allgemeines,Rock'n'Roll — admin @ 11:40

Gerade kommt nach gefühlt hundert Tagen endlich wieder die Sonne heraus und zum Glück sind es auch nur noch wenige Stunden bis Feierabend und Wochenende. Deshalb und weil heute Freitag ist, ein herrlich schräges Vijo von Arish Ahmad Khan, dessen Konzert im Festsaal Kreuzberg wir leider kürzlich verpasst haben.

22. Januar 2013

Karnevalsperücke

Filed under: Drugs,Rock'n'Roll,Sex — admin @ 11:59

Für Kinder und Erwachsene; Material: 100 % Polypropylen, Haarnetz 100 % Polyester; bunte Auswahl an lustigen und ausgefallenen Perücken

In gut zwei Wochen ist Fasching. Und weil Duo Lavalampe auch gerne feiert, verkleiden wir uns aus diesem Anlass als Clown bzw. Vokuhila und ziehen um die Häuser, bis der Aschermittwoch anbricht – Helau.

17. Januar 2013

Synth Pr0n

Filed under: Rock'n'Roll,Sex — admin @ 15:37

Eigentlich hat man sich ja schon damals™ vor ungefähr 35 Jahren die Michael Altfeld Platte so ziemlich übergehört, bis fast der Exorzist vorbeischauen musste. Und tut sich schon freiwillig mit alten Kamellen die Zeit vertrödeln?

Aber diese neue Version hier von den Girrlies aus Brooklin ist sowas von geil, dass Retro dann doch wieder modern ist.

Featuring:

  • Kaia Wong (Mixel Pixel)
  • Kelly Rae Kerwin (Private Income)
  • Natasha Bartolf
  • Joanna Choy (Spray Paint Star)
  • Amy Merril (Mia Riddle)
  • Greta Gertler (The Universal Thump)
  • Supercute!
  • Anna Copa Cabanna
  • Rolyn Hu (True Primes)
  • Sondra Sun-Odeon (Silver Summit)
  • Michi Turner (Crash Diet Crew)
  • Katia Floreska (The Tall Pines)
  • Natalie Weiss (Unicornicopia, Camp Wanatachi)
  • Wendy Ip
  • Alice Cohen
  • Yvette Perez
  • Kelly Vaughn-Kauffman (Winstron Troy)
  • Yvette Perez (H*E*R)
  • Hula Hoop Harlot Melissa-Anne
  • Alix Brown (Golden Triangle)
  • Leah Cary (Girl Crisis)
  • Caitlin Jemison (Queen Of Sibyls)

Instruments Featured:

  • Hammond M3 Organ
  • Fender Rhodes
  • Oberheim Xpander
  • Dave Smith Instruments Poly Evolver Keyboard
  • Steinway Upright Grand Piano
  • RMI Keyboard Computer
  • Jenco Celeste
  • Baldwin Electric Harpsichord
  • Bebot
  • Magical Musical Thing
  • Thingamagoop
  • Hohner Clavinet D6
  • Casio CZ-101
  • Wurlitzer Electric Piano
  • Conn Electric Band
  • ARP 2600
  • ARP Omni
  • Suzuki Omnichord
  • Yamaha CS-01
  • Yamaha TX802
  • Vox Continental
  • Fender Starmaster
  • Farfisa Combo Compact
  • Buzzing Bee
  • Optigan
  • Stylophone
  • Toy Piano
  • 360 Systems Digital Keyboard
  • Hammond Synthesizer
  • Gibson Clavioline
  • Moog Little Phatty
  • MiniMoog
  • Mellotron
  • Mass-Rowe Vibrachime

15. Januar 2013

Mehr als 420 Millionen Jahre alt

Filed under: Rock'n'Roll,Sex — admin @ 12:41

Lemmy-03

Kalloprion kilmisteri ist ein fossiler Ringelwurm aus der Gruppe der Vielborster. Er wurde 2006 von dem schwedischen Wissenschaftler Mats E. Eriksson auf der Basis fossiler Kieferteile (Gelenk und Scolecodonten) erstbeschrieben.

Foto: Copyright Mark Marek Photography ©2007

10. Januar 2013

Neulich im Aufnahmestudio …

Filed under: Allgemeines,Rock'n'Roll — admin @ 14:14

Auto-Tune

8. Januar 2013

Distortion / Overdrive Pedal

Filed under: Allgemeines,Rock'n'Roll,Sex — admin @ 11:06

Ungeachtet der Tatsache, dass sich heutzutage alle erdenklichen Effekte und Verstärkereigenschaften virtuell fast latenzfrei im Rechner nachbilden lassen, gibt es immer noch die guten alten Bodentreter für den traditionsbewussten Guitarristen.

Rein zur Veranschaulichung hier zum Beispiel diese schicke Box in Orange, natürlich mit Chicken Head-Knöpfen. Wie das Teil denn klingt, wenn angeschlossen, lassen wir mal dahingestellt.

lava_box

Powered by WordPress