Weblog Lavalampe

Gemäß DIN 14676 mit Rauchmelder ausgestattet


8. Oktober 2009

BORDON BORDONSKI ENTERTAINMENT präsentiert

Filed under: Drugs,Rock'n'Roll,Sex — admin @ 14:59

10-Zappa-NachtWo wahre Größe fehlt, da satteln die Pygmäen ihre Ponys! Die „Polytoxicomane Philharmonie“ aus Frankfurt/M. spielt psychedelische Rockmusik mit einer kleinen „jazzy“ Attitüde. Hungrige krumme Beats mit verschrobenen Blaso-Attacken sind die Triebfeder für den Sound dieses Sextetts und die Gitarre stochert beherzt im Wespennest. Hier und da entdeckt man ein zappaesk anmutendes Fragment, welches mit gong-artiger Skurrilität vorgetragen wird und alles entgleist schon bald in kreuzgefährliche Improvisationen.

Die Bühne wird in flüssiges Licht getaucht. Das Tanzbein korrespondiert mit dem Nickmuskel, dabei fühlt sich das Zwerchfell nie übergangen. Alles in allem ein buntes Ohrenkino für den gelebten Augenblick! Die 2007 bei Nasoni-Records erschienene Picture-Single „Pot Rats“ versteht sich als aufrichtige, hexenschußverdächtige Verbeugung vor dem Schaffen des großen Meisters.

Die Polytoxis sind:

H. M. Fishli – vocals
Matelot au vin – tenor-sax
The Emir of Quaver – drums, vocals
Wum – guitar
Onkel – bass
Fafner Faun, keyboards

http://www.myspace.de/polytoxicomanic

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress