Weblog Lavalampe


13. Oktober 2008

Kevin – Allein zu Haus

Filed under: Rock'n'Roll — admin @ 08:19

Inhalt
Kevin – Allein zu Haus handelt von einem kleinen Jungen namens Dennis, der gemeinsam mit seinen Sportskollegen den Sommerurlaub 2010 in Johannesburg verbringen soll. Knapp zwei Jahre vor der Abreise kommt es zu einem Streit zwischen ihm und dem Bundestrainer, woraufhin Dennis schlussendlich auf die Tribüne verbannt wird. In dem Hickhack des nächsten Monate – die Nominierung fällt aus – bleibt der kleine Junge schlicht und einfach zu Hause und die Elf fliegt ohne ihn nach Südafrika.

2 Comments

  1. verstehe icke nich janz, is det nun een kinderfilm oder wat für päderasten?

    Comment by eDe — 13. Oktober 2008 @ 13:10

  2. Nee, nee – is’n ganz normales Psycho=Drama. Mit Fußballmillionären in den Hauptrollen.

    Comment by michfiel — 13. Oktober 2008 @ 18:57

RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.

Powered by WordPress