Weblog Lavalampe

Gemäß DIN 14676 mit Rauchmelder ausgestattet


30. April 2012

APE CHEST

Filed under: Allgemeines,Rock'n'Roll — admin @ 13:02

Nachdem John Peel nun auch schon siebeneinhalb Jahre nicht mehr einkaufen geht, öffnet ab morgen ein Online Museum ihm zu Ehren seine Pforten.

Und dann werden jede Woche mindestens 100 von Hand eingescannte Klangdateien von den insgesamt 25000 Vinyl-LPs und 40000 Vinyl-Singles aus dem Nachlass gestreamt. Hauptsache die GEMA schiebt da nicht auch einen Riegel vor.

Wer braucht schon Spotify? Wir alten Säcke hören ja doch imma wieda fiel lieber die olle Mucke von früher™.

Update: Natürlich werden die urheberrechtlich geschützten ollen Kamellen Songs doch gerade über Spotify gestreamt. Ist wahrscheinlich die einfachste Lösung gewesen.

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress