Weblog Lavalampe

Gemäß DIN 14676 mit Rauchmelder ausgestattet


6. August 2012

Gips gibt’s in der Gipsstraße

Filed under: Allgemeines — admin @ 07:48

Oder Neugierige Katzen verbrennen sich die Tatzen

Eigentlich wäre es zur Venus nicht ganz so weit gewesen, aber dafür ist auf unserem anderen Nachbarplaneten auch mehr los. Und so ist das UFO heute morgen um halbacht MEZ relativ sicher aufgeschlagen. Hat auch nur schlappe zwei Milliarden Taler gekostet. Im Vergleich: das ist hochgerechnet in etwa so viel Geld, wie an der Wall-Street mal eben in viereinhalb Stunden verbrannt werden. Wobei die GEMA-Abgabe von 1,95 € für die acht Gigabyte großen Flash-Speicher in den Bordkameras allein schon ganz schön teuer kommt.

Auf jeden Fall fahren wir jetzt erstmal die nächsten 98 Wochen mit dem Rover durch die Krater, machen schöne bunte Bilder und gucken, ob wir außer dem vielen Zucker in dem fetten Schokoriegel auch noch ein bisschen Sulfat irgendwo zusammenkratzen können.

Bild: NASA

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress