Die Lavalampe

Unwiderstehlicher Content wie am Fließband


25. November 2012

Roll den bunten Flicken aus

Filed under: Drugs,Rock'n'Roll — admin @ 00:09

Nein, das ist kein Traum – kaum ein paar Tage vergangen und schon kommt der nächste mehrkanalige Song um den Gummibaum geflogen. Mit Spiralen und abstrakten Hintergrund.

2 Comments »

  1. Hey Alta, die Muckke jefällt ma, aba da Jesang is zu leise, musste zweemal durchrauschen lassen…

    Comment by zonenkolja — 26. November 2012 @ 09:36

  2. Hallo Edward, der Gesang kommt aus der Center-Box. Wie gesagt, das mpeg-drei klingt nur richtig gut im Surround. Alles andere ist Mono.

    Comment by admin — 26. November 2012 @ 10:04

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress