Lavalampe

Käse-News


30. Juli 2010

_tiefKLANG

Filed under: Rock'n'Roll — admin @ 15:46

Ein interessanter Veranstaltungshinweis aus dem aktüllen Newsletter der Unterweltler:

Vom 20. August bis 11. September 2010 findet das fünfte Internationale Klangkunstfest statt. Das diesjährige Thema ist die Frage nach Dichotomie, Grenzen und Interdependenz subjektiver und kollektiver Wahrnehmung, von Raumzeit in Musik und durch Klang. Besonders thematisiert wird hierbei das Wirkungsgefüge von äußerer Form und innerem Gehalt eines wahrgenommenen musikalisch-klangkünstlerischen Ereignisses sowie die Frage nach Möglichkeit und Sinn der Unterscheidung seiner raumzeitlichen Erscheinung und seiner inneren Struktur. Die Zeitmaߟe der Werke sind entsprechend extrem: teilweise ultrakurz (bis zu wenigen Sekunden) oder auch sehr lang –€“ mit zahlreichen Uraufführungen, präsentiert in verschiedensten Inszenierungen.

Erfahren Sie weitere Informationen auf der Webseite.

1 Kommentar »

  1. Vor einigen Jahren konnte man im Luftschutzbunker der U-Bahnstation Hermannstraße ein Klang-Event der feinsten Sorte erleben, von zwei Künstlern aus den Niederlanden.
    Nur durch Zufall nahmen wir den Termin wahr. An jenem Tag schmiss ich morgens ein Programmheftchen für Abonnenten einer BVG-Umweltkarte weg, schaute ganz zufällig hinein und wir ergatterten an der Kasse die letzten beiden Tickets, denn alle anderen Karten waren durch Vorbestellungen weggegangen.
    50 Leutchen flegelten in nostalgischen Liegestühlen. Bei einem Abstand von vielleicht nur 20 Zentimetern hätten bequem nochmals 100 (und ein paar Zerquetschte) Zuhörer mehr reingepasst. War schon gut so, dass die Veranstalter mit dem vorhandenen Raum rumaasten, nur dadurch kam es zu einer ungeahnten Klangfülle. Ich hatte die zwei Stunden aufgezeichnet, weiß aber momentan nicht, wo diese MD liegt. Der Mitschnitt gelang mir in einer ungeahnt guten Qualität.

    Comment by ZK — 30. Juli 2010 @ 20:00

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment

Powered by WordPress